wallpaper2autosunfallkunst.jpg
wallpaper2BLURautosunfallkunst.jpg

Welche Ansprüche und Rechte habe ich nach einem Unfall?

⚠️ Nur eine umfassende juristische Beratung kann die individuell vorhandenen Ansprüche korrekt beziffern. Sehen Sie nachfolgende Erläuterungen daher nur als groben, unvollständigen Überblick. Und: Die Ansprüche bestehen  nur, wenn der Gegner (mit)schuld am Unfall ist.

1. Reparieren oder nicht reparieren?

 

Ihr Fahrzeug ist beschädigt. Jetzt können Sie sich aussuchen, ob Sie Ihr Fahrzeug reparieren lassen möchten oder nicht. Falls Sie sich gegen eine Reparatur entscheiden, erhalten Sie den Betrag in Bar, den die Fahrzeugreparatur kosten würde.

2. Habe ich ein Recht auf ein Sachverständigengutachten oder nur auf einen Kostenvoranschlag?*

 

Richtig, Sie können nicht pauschal nach jedem noch so kleinen Unfall sofort zum Sachverständigen eilen - Wenn Sie Pech haben, bleiben Sie auf den Sachverständigenkosten sitzen. Es gilt: Liegt Ihr Fahrzeugschaden unter ca. 750,00 EUR, haben Sie nur einen Anspruch auf einen KVA.

* Sachverständigengutachten: Ist teurer in der Erstellung, aber umfassender. Es weist z.B. die sogenannte Wertminderung als separaten Schadensbetrag aus, den wir dann für Sie zusätzlich einfordern können. Kostenvoranschlag: Günstig, oberflächlich. Es fehlt zB. die Wertminderung.

3. Mietwagen

 

Voraussetzung für einen Mietwagenanspruch: Grob gilt: Einen Anspruch auf einen Mietwagen haben Sie für die Zeit, in der Sie Ihr verunfalltes Fahrzeug nicht nutzen konnten. Zudem müssen Sie auf das Fahrzeug (zB. berufsbedingt) angewiesen sein. Die Rspr. sagt: Falls Sie das KFZ mehr als 30km pro Tag nutzen, sind Sie darauf angewiesen.

 

 

Dauer: Während der Reparatur zum Beispiel für die Zeit, in der das Fahrzeug in der Werkstatt war (Standzeit). Ebenso für die Zeit der Gutachten- bzw. Kostenvoranschlagserstellung. Hatten Sie einen Totalschaden, können Sie - unter bestimmten Voraussetzungen - für die Zeit von Unfall bis zum Fahrzeugneuerwerb einen Mietwagen verlangen.

 

Mietwagenmodell: Sie haben ein Recht auf ein gleichwertiges Mietfahrzeug. Lassen Sie sich nicht mit günstigeren KFZ abspeisen.

4. Nutzungsausfall

 

Haben Sie Anspruch auf einen Mietwagen, haben aber keinen in Anspruch genommen, können Sie alternativ Nutzungsausfall verlangen. Die Berechnung des Betrages unterliegt einer anerkannten Gebührenliste.

5. Kosten für den Sachverständigen oder die Kostenvoranschlagserstellung, unsere sämtlichen Anwaltsgebühren, mögliche Gerichtsgebüren

 

Gute Nachricht: Der Gegner muss alles tragen, wenn er alleine Schuld am Unfall war.

 

Sie können also bestenfalls mit 0,00 EUR Einbußen aus der Angelegenheit herausgehen.

6. Weitere Ansprüche

 

Bei Verletzungen hat der Verletzte Anspruch auf Schmerzensgeld, was wir individuell je nach Verletzungsart unter Beachtung der gängigen Rechtsprechung berechnen. Konnten Sie unfallbedingt nicht arbeiten, fordern wir (bei Angestellten erst ab Ausfallwoche 6, bei Selbstständigen unmittelbar) zudem den sogenannten Verdienstausfall ein. Weitere unfallbedingte Ansprüche sind Abschleppgebühren und An- und Abmeldekosten bei einem Totalschaden.

kfz gutachter sachverständiger duisburg walsum anwaltskanzlei

Ihr crash+ Vorteil

Geprüfter Gutachter in 24h und anwaltlicher Schadensservice bis zur Geldauszahlung. Kostenlos bei unverschuldeten Schäden.

* Bei unverschuldeten Unfällen verlangen crash+ und der Gutachter keine Anzahlung. Bei unverschuldeten Unfällen übernimmt die gegnerische Versicherung auch Ihre Anwalts- und Gutachterkosten, zusätzlich und ergänzend zu Ihrem Unfallschaden. Bei rechtlich unklaren und offenen Fällen klären wir Sie aber umfassend über das bestehende Risiko auf.

Unsere Dienste

▸ Online-Unfallberater

▸ Bearbeitungsstand

▸ Juristische Betreuung

▸ 24h Anfahrt in NRW

▸ Gutachten in 24h

Wir fahren zu Ihnen:

▸ Duisburg

▸ Dinslaken

▸ Oberhausen

▸ Kamp-Lintfort

▸ Wesel

▸ Voerde

▸ Essen

▸ Bocholt

▸ Gelsenkirchen

▸ Bochum

▸ Düsseldorf

▸ Köln

▸ Hilden

Kanzleistandort

Dr. Wilhelm Roelen Str. 402

47179 Duisburg

 

Telefon: (0203) 57 830 750

Fax: (0203) 57 830 740

kontakt@crashplus.de

www.crashplus.de

Öffnungszeiten 

Mo - Do 9-12, 13:30 - 17 Uhr

Fr 9-12, 13:30-15 Uhr

KFZ-Sachverständige

Qualitätsgarantie